Irische Wolfshunde vom Alpetal
Irische Wolfshunde vom Alpetal

KONTAKT:

 

Telefon / fon:

 +49 (0) 2262 751061

 

Email:

juergen@kuhless.de

 

51674 Wiehl

Besucher seit 12.11.2013

Member of:

An diesem Wochenende sind wir mit Susi und Mary im Einsatz auf der größten Heimtiermesse Deutschlands, auf der "Animals" in Stuttgart. Die Besonderheit in diesem Jahr: Der Messestand muss von Freitag bis Sonntag besetzt sein. So reisen wir am Donnerstag an und bauen den Stand auf.

Als wir im Waldhotel "Schatten" ankommen, ist es bereits dunkel. Mary & Susi freuen sich über die nette Aufmerksamkeit im Zimmer und legen sich schnell nach dem Füttern zur Ruh. Ausschlafen für den Einsatz auf der Messe am Freitag.

Da die Animals das erste Mal auch am Freitag öffnet, nahmen wir an, dasss es nicht ganz so viele Besucher geben wird, wie am Wochenende. Das war auch so. Aber Langeweile hatten Mary und Susi nicht, wir auch nicht.

 

Wir nutzen die Zeit, um vor der Abfahrt mit Susi und Mary über das Messegelände zu laufen. Das ist gar nicht so einfach. Hier eine Frage, da ein Foto... und noch eins.... und noch eins...

 

Am Sonntag kommt Erwin mit Oli vom Alpetal dazu. Oli ist ein 90 cm großer stattlicher Rüde und beeindruckt die Besucher sehr.

Auch Carmen und Dieter kommen vorbei, jedoch ohne Oonagh vom Alpetal.

 

Der Besucherandrang ist mit Freitag nicht zu vergleichen. Mary und Susi verkraften den Tag erstaunlich gut. Sicher hat ihnen die Ruhe am Samstag gut getan. Erst gegen 17:00 Uhr werden die Besucher weniger.

 

Für den Standabbau müssen wir nicht mit dem Auto in die Halle. Wir können die Messe zügig verlassen und sind gegen 21:20 Uhr zu Hause. Was für ein Wochenende.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Irische Wolfshunde vom Alpetal